Schonende Gewässerunterhaltung

Schonende Gewässerunterhaltung2019-08-14T17:06:09+01:00

Schonende Unterhaltung der Nettelnburger Gräben

Es wird ein Projekt gestartet mit der Dipl.-Biol. Gabriele Stiller, Biologische Kartierungen und Gutachten Hamburg.

Das Projekt umfasst

  1. Die Planung und Durchführung einer schonenden Gewässerunterhaltung an ausgewählten Pilotstrecken im Nettelnburger Grabensystem.
  2. Beratung und Unterstützung des Nettelnburger Wasserverbandes bei der Umstellung auf eine schonende Gewässerunterhaltung an den ausgewählten Pilotstrecken und Übertragung der gesammelten Erfahrungen auf weitere Strecken.
  3. Schulung des Wasserverbandes und seiner Mitglieder im Hinblick auf Grundlagen der Gewässerökologie und Möglichkeiten der schonenden Gewässerunterhaltung.
  4. Begleitende Untersuchungen von Flora, Fauna und Struktur vor und nach der Umstellung, um die Wirkung der schonenden Gewässerunterhaltung zu erfassen.

Sehen Sie hier eine erste Präsentation von Frau Stiller beim Wasserverband Nettelnburg am 5. September 2018.

Hier die Richtline für die Unterhaltung der Hamburger Gewässer