Bergedorfer Zeitung über den Starkregen 10. Mai 18

Bergedorfer Zeitung über den Starkregen 10. Mai 182019-03-08T18:28:01+01:00

Hier die Berichte der Bergedorfer Zeitung über den Starkregen

Die Bergedorfer Zeitung berichtete über den Jahrhundertregen am Himmelfahrstag über mehre Tage. Es fielen bis zu 65 mm Niederschlag. Neben Nettelnburg waren auch Bergedorf, Boberg, Glinde, Oststeinbek, Lohbrügge betroffen. Bitte sehen Sie sich die Ausschnitte aus der Bergedorfer Zeitung ab dem 11. Mai.  Klicken Sie auf die jeweilige Seite.

Bergedorfer Zeitung 11.5.18 - Land unter nach Unwetterfront
Bergedorfer Zeitung 11.5.18 – Land unter nach Unwetterfront
Bergedorfer Zeitung 11.5.18 - Dramatische Minuten am Beckerkamp
Bergedorfer Zeitung 11.5.18 – Dramatische Minuten am Beckerkamp

Bergedorfer Zeitung Jahrhundertregen 12. Mai 2018 Titel

Bergedorfer Zeitung Jahrhundertregen 12. Mai 2018 Seite 18

Bergedorfer Zeitung Jahrhundertregen 12. Mai 2018 Seite 19

Bergedorfer Zeitung Jahrhundertregen 12. Mai 2018 Seite 22
Bergedorfer Zeitung 16.5.18 - Reparaturen kosten 4,5 Mio Euro
Bergedorfer Zeitung 16.5.18 – Reparaturen kosten 4,5 Mio Euro
Bergedorfer Zeitung 19.5.2018 Nach der Sturzflut stehen sie im Regen
Bergedorfer Zeitung 19.5.2018 Nach der Sturzflut stehen sie im Regen
Bergedorfer Zeitung 19.5.2018 Gleise hängen in der Luft
Bergedorfer Zeitung 19.5.2018 Gleise hängen in der Luft
Bergedorfer Zeitung 28.6.18 - Lohbrügges Untergang aufgearbeitet
Bergedorfer Zeitung 28.6.18 – Lohbrügges Untergang aufgearbeitet