Geschichte der Siedlung Nettelnburg

Geschichte der Siedlung Nettelnburg2019-03-08T18:27:59+02:00

Geschichte der Siedlung Nettelnburg

Die Geschichte der Siedlung Nettelnburg sehen Sie hier

Karte der Ursiedlung von Nettelnburg. Auszug aus den alten Vahrendorf Karten

Karte der Ursiedlung von Nettelnburg. Auszug aus den alten Vahrendorf Karten

Ur-Siedlung

Sandsackbarriere am Oberer Landweg, Elbe Sturmflut 16.-17.2.1962

Sandsackbarriere am Oberer Landweg, Elbe Sturmflut 16.-17.2.1962, Foto: Hans-Peter Grage

1900 – der Obere Landweg

Bau der Siedlung Nettelnburg 1928-1930, Schienenbahn für den Materialtransport

1930 – die Siedlung entsteht

Kinder auf der Ziegenweide, Foto: Otto Gerlich.

1950 – Ergänzung der Bebauung (Ziegenweide)

Bauarbeiten zur Erschließung von Nettelnburg Süd, Nettelnburger Straße, Püttenhorst 1, 1975-1976

Bauarbeiten zur Erschließung von Nettelnburg Süd, Nettelnburger Straße, Püttenhorst 1, 1975-1976

1980 – Nettelnburg-Süd

Wir suchen immer noch weiter nach Fotos aus der Vergangenheit Nettelnburgs. Häuser, Straßen, Gräben, Katastrophen, Feste, Brauchtümer. Interessant sind auch Fotos vom Bau des Abwassersiels, Ereiterung des Stadtteils um die Ziegenweide und der Errichtung Nettelnburg Süd. Wer gerne seine alten Nettelnburg Bilder zur Verfügung stellen möchte, bitte kurze Info an Peter Storm, In der Hörn 50a, Tel. 040-735 36 74 oder Email mail@scotland.de.